Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Leipziger Buchmesse: ZfA informiert über Auslandsschuldienst

Datum 14.03.2018

Vom 15. bis zum 18. März dreht sich in Leipzig wieder alles ums Buch. Auch die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist auf der Buchmesse mit einem eigenen Stand vertreten, um Lehrkräfte für die Auslandsschularbeit zu begeistern.













Bücher gibt es am ZfA-Stand auch: Jahrbücher von Deutschen Schulen im Ausland, die Lust machen auf eine andere Art von Schule, auf Unterrichten in Ländern, wo die Uhren anders gehen. Möglichkeiten eines Auslandseinsatzes gibt es für aufgeschlossene und engagierte Lehrerinnen und Lehrer weltweit. Lust bekommen? Neugierde geweckt? Dann auf nach Leipzig. Den ZfA-Messestand finden Sie in Halle 2/Stand D202.

Infoveranstaltungen zur Auslandsschularbeit

Besuchen Sie auch die täglichen Vortragsveranstaltungen der ZfA im Rahmenprogramm "Leipzig liest" im Forum "Kinder-Jugend-Bildung" in Halle 2, nur wenige Meter vom ZfA-Messestand entfernt:

Donnerstag, 15. März von 13:00 bis 13:30 Uhr: "Lehrer im Ausland - Persönliche und fachliche Voraussetzungen für den Auslandsschuldienst"

Freitag, 16. März von 12:30 bis 13:00 Uhr: "Herausforderungen und Chancen als Lehrkraft im Ausland"

Samstag, 17. März von 10:30 bis 11:00 Uhr: "Die Welt als Arbeitsplatz - Herausforderungen und Chancen als Lehrkraft im Ausland"

Sonntag, 18. März von 12:30 bis 13:00 Uhr: "Lehrer im Ausland - Chancen und Perspektiven"

Mehr zum Thema Unterrichten im Ausland erfahren Sie hier.

Alles Infos rund um die Leipziger Buchmesse erhalten Sie unter www.leipziger-buchmesse.de und www.leipziger-buchmesse.de/ll.