Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Wo kann ich meine Unterschrift unter dem Kreditvertrag legitimieren lassen?

Ih­re Un­ter­schrift auf dem Kre­dit­ver­trag muss le­gi­ti­miert wer­den. Bit­te ge­hen Sie zu ei­ner Bank (mit Aus­nah­me der Post­bank) und un­ter­schrei­ben den Kre­dit­ver­trag in Ge­gen­wart ei­ner Bank­mit­ar­bei­te­rin/ ei­nes Bank­mit­ar­bei­ters. Die­se/die­ser prüft Ih­re Iden­ti­tät an­hand Ih­res Per­so­nal­aus­wei­ses/Pas­ses und be­glau­bigt (le­gi­ti­miert) an­schlie­ßend Ih­re Un­ter­schrift.

Al­ter­na­tiv kann bei Ver­trags­un­ter­zeich­nung im Bun­des­ge­biet die Le­gi­ti­ma­ti­on durch­ge­führt wer­den, von

  • Stu­den­ten­wer­ken

Im Aus­land füh­ren fol­gen­de Stel­len die Le­gi­ti­ma­ti­on durch:

  • Kre­dit­in­sti­tu­te mit Sitz in der EU und de­ren Nie­der­las­sun­gen im wei­te­ren Aus­land
  • die kon­to­füh­ren­de Bank in Deutsch­land, die der KfW ei­ne ord­nungs­ge­mä­ße Iden­ti­fi­zie­rung be­stä­tigt.

Den un­ter­schrie­be­nen Kre­dit­ver­trag sen­den Sie bit­te an­schlie­ßend an die KfW. Bei Kre­dit­neh­me­rin­nen/-neh­mern, die den Ver­trag an ei­ne An­schrift im In­land er­hal­ten möch­ten, ist dem Kre­dit­an­ge­bot ein fran­kier­ter und an die KfW adres­sier­ter Rückum­s­chlag bei­ge­fügt.

In Aus­nah­me­fäl­len ist für die Frist­wah­rung die Über­mitt­lung vor­ab per Fax emp­feh­lens­wert. Die­ses Vor­ge­hen ist sinn­voll, wenn Sie den Ver­trag aus dem Aus­land zu­rück­sen­den. Je­doch kann ei­ne Aus­zah­lung erst er­fol­gen, wenn der un­ter­schrie­be­ne und le­gi­ti­mier­te Ver­trag der KfW im Ori­gi­nal vor­liegt.