Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Die Job-Tickets für die Bahn

So kom­men Sie je­den Mor­gen schnell und be­quem zur Ar­beit – oh­ne Ver­kehrss­tress, Stau und ner­ven­auf­rei­ben­de Park­platz­su­che.

Die Bahn Job-Tickets sind per­sön­li­che Jah­res­kar­ten, die die In­ha­be­rin / den In­ha­ber be­rech­tigt, in­ner­halb der Gel­tungs­dau­er be­lie­big vie­le Fahr­ten auf den in der Fahr­kar­te an­ge­ge­be­nen Stre­cken und Pro­dukt­klas­sen durch­zu­füh­ren.
Die­se Job-Tickets gel­ten nur für die Nut­zung von Pro­duk­ten der Bahn-Be­trei­ber, nicht aber für die Nut­zung von An­ge­bo­ten an­de­rer Ver­kehrs­trä­ger im öf­fent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr (ÖP­NV).

Job-Ticket Ver­trä­ge zu Bahn Job-Tickets wur­den durch das Bun­des­ver­wal­tungs­amt bis­her mit fol­gen­den Part­nern ab­ge­schlos­sen:

  • Be­reits 2006 mit der Deut­sche Bahn AG zum DB Job-Ticket, wel­ches bun­des­weit im Rah­men des Ta­rif­an­ge­bots der DB ab­schließ­bar ist und ins­be­son­de­re ei­ne Op­ti­on für so­ge­nann­te Fern­pend­ler dar­stellt.
  • An­fang 2014 mit der Baye­ri­sche Ober­land­bahn GmbH zum ME­RI­DI­AN Job-Ticket, wel­ches auf fol­gen­den Stre­cken ge­nutzt wer­den kann:

Mün­chen – Ro­sen­heim – Traun­stein – Salz­burg
Mün­chen – Ro­sen­heim – Kuf­stein
Mün­chen – Holz­kir­chen – Ro­sen­heim

Al­le wei­ter­ge­hen­den In­for­ma­tio­nen als auch Be­stell­schei­ne und An­sprech­part­ner fin­den Sie auf den ent­spre­chen­den Sei­ten im Me­nü links!