Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Ver­wal­tungs­stel­le
Eu­ro­päi­scher So­zi­al­fonds (ESF)

Als ESF-Ver­wal­tungs­stel­le ist das Bun­des­ver­wal­tungs­amt (BVA) für die Pla­nung, Um­set­zung und Ab­rech­nung von För­der­pro­gram­men ver­ant­wort­lich. Wir sind da­mit der "ers­te" An­sprech­part­ner für Trä­ger von ge­för­der­ten Pro­jek­ten.

Fol­gen­de Auf­ga­ben fal­len in un­se­re Ver­ant­wor­tung:

  • Ad­mi­nis­tra­ti­ve Vor­be­rei­tung von För­der­pro­gram­men ein­schließ­lich Ent­wick­lung und Op­ti­mie­rung ei­ner elek­tro­ni­schen Un­ter­stüt­zung des An­trags­ver­fah­rens und des Be­richts­we­sens an die EU
  • Ent­schei­dung über För­deran­trä­ge und An­er­ken­nung von Aus­ga­ben
  • Pro­jekt­be­glei­tung durch Be­ra­tung von Part­nern und Trä­gern
  • Er­he­bung von steue­rungs­re­le­van­ten Da­ten und Ziel­er­rei­chungs­kon­trol­len
  • Qua­li­täts­ma­na­ge­ment und Do­ku­men­ta­ti­on von Bei­spie­len be­son­ders er­folg­rei­cher Pro­jek­te
  • Pu­bli­zi­tät des Eu­ro­päi­schen So­zi­al­fonds

Als ESF-Ver­wal­tungs­stel­le kon­kre­ti­sie­ren wir in Zu­sam­men­ar­beit mit den Bun­des­mi­nis­te­ri­en die För­der­grund­sät­ze in den je­wei­li­gen Pro­gram­men und re­geln das Ver­wal­tungs­ver­fah­ren nach Maß­ga­be der EU-Ver­ord­nun­gen, der Bun­des­haus­halts­ord­nung und der Ver­wal­tungs­vor­schrif­ten. Wäh­rend der be­glei­ten­den Pro­jekt­kon­trol­le prü­fen wir Be­le­ge und Ver­wen­dungs­nach­wei­se im Rah­men an­ge­mes­se­ner Stich­pro­ben. Aus be­son­de­rem An­lass füh­ren wir ört­li­che Er­he­bun­gen bei Zu­wen­dungs­emp­fän­gern durch und stim­men die Än­de­run­gen von Pro­jek­tin­hal­ten ab, so­weit es dem Ziel der För­de­rung dient.

Über Rück­for­de­run­gen oder Zins­er­he­bun­gen müs­sen wir in Ein­zel­fäl­len ent­schei­den. Da­mit ge­währ­leis­ten wir die Ein­hal­tung von För­der­vor­aus­set­zun­gen der EU und stel­len die Be­ach­tung na­tio­na­ler Vor­schrif­ten si­cher. Ge­gen­über der EU hal­ten wir Be­richts­pflich­ten ein und er­mög­li­chen da­mit ei­ne Er­stat­tung von Aus­ga­ben. Für die Pro­gramm­durch­füh­rung, von der An­trag­stel­lung bis zum Ab­schluss ei­nes Pro­jek­tes, set­zen wir um­fas­sen­de In­for­ma­ti­ons­tech­nik ein und ge­stal­ten E-Go­ver­n­ment-Lö­sun­gen für die Be­tei­lig­ten.

Seit vie­len Jah­ren setzt das BVA da­mit auf wich­ti­gen Ge­bie­ten wir­kungs­voll die för­der­po­li­ti­schen Zie­le der EU und der zu­stän­di­gen Bun­desres­sorts in kon­kre­tes Ver­wal­tungs­han­deln um. Auf Ba­sis durch­ge­führ­ter Pro­gram­me kön­nen wir Pro­jekt­trä­gern und zu­stän­di­gen Res­sorts Lö­sun­gen und Pro­duk­te aus der Pra­xis an­bie­ten. Da­bei ver­knüp­fen wir Er­fah­run­gen aus den viel­fäl­ti­gen ESF-För­der­pro­gram­men und an­de­ren Auf­ga­ben­be­rei­chen des Bun­des­ver­wal­tungs­am­tes.

Wäh­rend der ver­gan­ge­nen För­der­pe­ri­ode 2007-2013 ha­ben wir als ESF-Ver­wal­tungs­stel­le im BVA im Auf­trag von drei Bun­des­mi­nis­te­ri­en ei­nen we­sent­li­chen Teil der ESF-För­der­pro­gram­me des Bun­des be­treut. Auch in der ak­tu­el­len För­der­pe­ri­ode 2014-2020 wird sich dies fort­set­zen. Die fi­nan­zi­el­le Ver­ant­wor­tung für die EU und den Bun­des­haus­halt lag bis­her deut­lich über 2 Mil­li­ar­den Eu­ro. Mit un­se­rer Be­ra­tungs­kom­pe­tenz, Er­geb­ni­s­ori­en­tie­rung und un­se­rem in­halt­li­chen En­ga­ge­ment er­rei­chen wir ei­ne ho­he Zu­frie­den­heit bei un­se­ren Auf­trag­ge­bern und Part­nern.

Ihr Kontakt

Frau Dr. Kat­rin Eschmöl­ler

Telefon:
022899 358-4708

E-Mail:
katrin.eschmoeller@bva.bund.de

Adresse(n):
Postanschrift:

Bundesverwaltungsamt
50728 Köln
Deutschland

Zuständige Organisationseinheiten