Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Musik mit Beifach, vorzugsweise Physik - Sekundarstufe I oder II (International German School Ho Chi Minh City, Vietnam)

Stellenanbieter Deutsche Schule Ho Chi Minh City
Kennziffer International German School Ho Chi Minh City, Vietnam
Bewerbungsfrist 15. Februar 2018
Arbeitsbeginn 2. Halbjahr 2018
Arbeitszeit Vollzeit
Laufbahn BPLK
Ort Ho Chi Minh City

Tätigkeitsprofil

  • Unterricht in den Klassenstufen 1-9
  • Entwicklung/ Weiterentwicklung schulinterner Curricula
  • Elternkontakt
  • Planung und Durchführung von Konzertauftritten, Schulfesten
  • sowie außerschulischen Veranstaltungen

Anforderungsprofil

Wir erwarten von den Bewerbern:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Lehramtsstudium
  • Fähigkeit, strukturiert, effizient und zielorientiert zu arbeiten
  • Erfahrungen an einer internationalen Schule von Vorteil
  • Unterrichtserfahrung in unterschiedlichen Klassenstufen
  • Erfahrungen im Bereich DaF von Vorteil
  • Freude am Unterrichten und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung im Zusammenhang mit Schulentwicklungsprozessen sowie die Fähigkeit zum eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeiten
  • Kommunikationstalent und hohe Sensibilität im interkulturellen Kontext
  • Fähigkeit zum kreativen Umgang mit den vorhandenen Gegebenheiten der sich entwickelnden Schule in Vietnam
  • Organisationstalent sowie die Bereitschaft, außerschulischen Veranstaltungen zu organisieren
  • Neben der fachlichen Qualifikation ist für uns die menschliche Komponente entscheidend. Sie sollten gut in einem motivierten Team arbeiten können und sich für die Entwicklung der Schule im Aufbau insgesamt engagieren.
  • Der Einsatz an einer Begegnungsschule erfordert ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz.
  • Vor allem sollten Sie Freude am Umgang mit Kindern und der Arbeit in einem internationalen Team haben.

Arbeitgeber-Leistungen

Die Schule bietet Ihnen:

  • kleine internationale Klassen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Einreiseformalitäten
  • ein motiviertes internationales Team von Lehrenden
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten, kreatives Umfeld, offenes Team
  • ein kulturell spannendes Land

Bewerbungsverfahren

  • Voraussetzung für die Bewerbung ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Auswahlverfahren und die Aufnahme in die Bewerberdatenbank der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen.
  • Fest verbeamtete oder unbefristet angestellte Lehrkräfte im Landesschuldienst reichen ihre Bewerbung auf dem Dienstweg ein.
  • Nähere Informationen finden Sie unter Bewerberinformation.

  • Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen parallel dazu schriftlich an:

    office@igs-hcmc.de

Besondere Hinweise

Die International German School HCMC (IGS) ist eine Deutsche Auslandsschule. Schulträger ist die Stiftung Bildung und Handwerk. Die im Jahr 2012 durch den Bundeswirtschaftsminister eröffnete Begegnungsschule befindet sich in der Nähe des Saigon Flusses im Stadtbezirk II der vietnamesischen Metropole Ho Chi Minh Stadt.

Derzeit wird unsere Einrichtung von etwa 131 Lernenden besucht. Eng mit der Schule verzahnt sind eine Kinderkrippe (ab 1,5 Jahre), ein Kindergarten sowie eine Vorschule. Die Schule strebt als Abschluss das bilinguale Internationale Bakkalaureat (GIB) an.

An der IGS lernen Schülerinnen und Schüler aus 16 Nationen mit entsprechenden sprachlichen/ kulturellen Voraussetzungen. Der Unterricht in den Fächern Mathematik/ Physik/ Musik findet in deutscher Sprache statt. Aufgrund der Zusammensetzung der Schülerschaft ist jeder Fachunterricht auch gleichzeitig sprachsensibler Unterricht.

Bewerberinformationen

Zuwendungen der ZfA

Ansprechpartnerin in der ZfA

Ansprechpartner in der Schule

Weitere Informationen zur Schule entnehmen Sie bitte dem Schulsteckbrief