Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Ausbildung zur / zum Fachinformatiker / Fachinformatikerin Fachrichtung Systemintegration (AVB-Ausbildung-2018-IT)

Ausbildungsverbund Berlin

Stellenanbieter Ausbildungsverbund Berlin
Kennziffer AVB-Ausbildung-2018-IT
Bewerbungsfrist 30. November 2017
Arbeitsbeginn 01.09.2018
Arbeitszeit Vollzeit/Teilzeit
Laufbahn Ausbildung
Ort Berlin
Anstellungsverhältnis befristet

Tätigkeitsprofil

Sie haben Interesse an Informationstechnologie und möchten zukünftig gern beruflich mit Hardware (Systemintegration) oder Software (Anwendungsentwicklung) umgehen? Sie würden gern im öffentlichen Dienst arbeiten und verfügen mindestens über einen Mittleren Schulabschluss?

Wir suchen Sie für eine 3-jährige Ausbildung zum 01.09.2018 im folgenden Beruf:

Fachinformatiker/in, Fachrichtung Systemintegration (mit Zusatzqualifikation und Auslandspraktikum)

Folgende Behörden bieten eine Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in an:

  • Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen; Dienstsitz Berlin
  • Staatsbibliothek zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Dienstsitz Berlin

Sie können im Zuge der Online-Bewerbung Ihre favorisierte Ausbildungsbehörde angeben.

Anforderungsprofil

Voraussetzung für die Einstellung ist mindestens der Mittlere Schulabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss.
Bei der Auswahl wird besonders auf die Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch abgestellt.

Neben der Bereitschaft, sich mit Informationstechnologie auseinanderzusetzen, wird von Bewerberinnen und Bewerbern Folgendes erwartet:

  • mathematisches Verständnis
  • logisches Denkvermögen
  • Abstraktionsfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Servicedenken
  • organisatorisches Geschick

Mit diesem Ausbildungsgang bieten wir Ihnen umfassende und zukunftsorientierte Ausbildungsinhalte sowie moderne Lernbedingungen. Unsere Partner in der Ausbildung sind verschiedene Bundesministerien und andere Bundesbehörden, die Sie in drei erfahrungsreichen Jahren mit dem vielseitigen und interessanten Aufgabenspektrum der Bundesverwaltung vertraut machen werden.

Alle Informationen zur Ausbildung und zur Bewerbung finden Sie unter www.ausbildung.bund.de.

Die Allianz für Aus- und Weiterbildung eröffnet zielgruppenspezifisch Chancen auf eine fundierte Ausbildung. In diesem Rahmen bieten die Behörden des öffentlichen Dienstes die ausgeschriebenen Ausbildungsplätze insbesondere für eine Erstausbildung nach Abschluss der allgemeinbildenden Schule an.

Arbeitgeber-Leistungen

Die monatliche Ausbildungsvergütung ist derzeit wie folgt gestaffelt:

1. Ausbildungsjahr: 918,26
2. Ausbildungsjahr: 968,20
3. Ausbildungsjahr: 1.014,02

Bewerbungsverfahren

Bewerben Sie sich bitte bis zum 30.11.2017 ausschließlich über das eingestellte Online-Bewerbungssystem:

https://bewerbung.dienstleistungszentrum.de/BaSys3OBS/AVB-Ausbildung-2018-IT/index.html

Bitte laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, letzten beiden Schulzeugnisse, Praktikumsbewertungen, ggf. Arbeitszeugnisse, ggf. Nachweis der Schwerbehinderung), innerhalb der Bewerbungsfrist in einem PDF-Dokument (max. 10 MB) im Online-Bewerbungssystem hoch.

Hinweis: Der Schriftverkehr erfolgt nach Bewerbungseingang beim BVA ausschließlich per E-Mail.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Tel.: 0228 99 358 8790 oder E-Mail: personalgewinnung@bva.bund.de zur Verfügung.

Besondere Hinweise

Die Teilnahme und das Bestehen eines schriftlichen Auswahlverfahrens ist Voraussetzung für eine weitere Berücksichtigung im mündlichen Auswahlverfahren.

Die schriftlichen Auswahlverfahren finden frühestens ab Oktober 2017 statt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Es wird lediglich ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Weitere Informationen zur Ausbildung und zur Bewerbung finden Sie im Internet unter www.it-ausbildung-berlin.de

Kontakt:

Servicezentrum Personalgewinnung des Bundesverwaltungsamtes
Telefon: 022899-358-8755