Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo ZFA
  • Deutsche Schule Genf

     

  • Deutsche Schule Pretoria

     

  • Deutsche Internationale Schule Dubai

     

  • Internationale Deutsche Schule Paris

     

  • Deutsche Schule Genf

     

Von Düsseldorf in die Welt

Datum 06.03.2018

Sie Sind Schulleiterin oder Schulleiter? Sie reizt ein Auslandsaufenthalt? Dann leiten Sie eine Deutsche Auslandsschule! Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten am Informationsstand der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) auf dem 7. Deutschen Schulleiterkongress vom 8. bis zum 10. März in Düsseldorf.













Der Deutsche Schulleiterkongress gilt als die größte Fachveranstaltung für Schulleitungen im deutschsprachigen Raum. Rund 2.500 Teilnehmende werden erwartet, 120 Referentinnen und Referenten bieten zahlreiche zukunftsweisende Vorträge und Workshops an. Für Schulleiterinnen und Schulleiter, die eine besondere Herausforderung suchen, informiert die ZfA an allen Kongresstagen über die Möglichkeiten eines Einsatzes im Auslandsschuldienst.

Verantwortung für Deutsche Schulen im Ausland

Sie möchten Schule gemeinsam mit einem engagierten Kollegium gestalten? Sie möchten Bilingualität und -kulturalität leben? Sie verfügen über das Geschick, repräsentative Aufgaben für die Bundesrepublik Deutschland zu übernehmen? Dann übernehmen Sie Verantwortung für eine Deutsche Auslandsschule!

Die 140 Deutschen Auslandsschulen weltweit benötigen qualifizierte Führungskräfte. Wenn Sie sich im Inlandsschuldienst und/oder im Auslandsschuldienst besonders bewährt und bereits eine herausgehobene Funktion in der Schule wahrgenommen haben, warten viele attraktive Schulleitungsstellen in aller Welt auf Sie.

Besuchen Sie den ZfA-Infostand auf dem Deutschen Schulleiterkongress vom 8. bis 10. März im Kongresszentrum CCD Süd in Düsseldorf. Lassen Sie sich inspirieren von der Auslandschularbeit und bewerben Sie sich.

Mehr zum Bewerbungsverfahren erfahren Sie hier.

Hier geht's zum Deutschen Schulleiterkongress.

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) des Bundesverwaltungsamtes betreut im Auftrag des Auswärtigen Amts als Schulaufsicht des Bundes unter Mitwirkung der Länder derzeit 140 Deutsche Auslandsschulen. Sie fördert die Schulen in finanzieller, personeller sowie pädagogischer Hinsicht und begleitet ihre qualitätsorientierte Schulentwicklung. Weiterhin betreut und fördert die ZfA rund 25 Deutsch-Profil-Schulen, nationale Schulen mit einem ausgeprägten deutschen Unterrichts- und Abschlussprofil, sowie rund 1.100 nationale Schulen, die zum Deutschen Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz führen. Alle von der ZfA geförderten Schulen gehören um Netzwerk der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH). Die ZfA berät bei der Gründung neuer Schulen mit deutschem Profil, beim Aufbau des Deutschunterrichts in lokalen Schulen und bei der Einführung deutscher Schulabschlüsse nach internationalen Standards.