Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo ZFA
  • Deutsche Schule Genf

     

  • Deutsche Schule Pretoria

     

  • Deutsche Internationale Schule Dubai

     

  • Internationale Deutsche Schule Paris

     

  • Deutsche Schule Genf

     

Schülerin aus Puebla gewinnt BVA-Weihnachtskartenwettbewerb

Datum 21.12.2017

In diesem Jahr waren Schülerinnen und Schüler Deutscher Auslandsschulen in Nord- und Mittelamerika aufgerufen, ihre selbst gestalteten Entwürfe für die offizielle Weihnachtskarte des Bundesverwaltungsamtes (BVA) einzureichen. Angesichts der vielen, kreativen Entwürfe fiel die Auswahl nicht leicht.

Weihnachtskartenmotiv 2017: Deutsche Schule Puebla (Mexiko) BVA-Weihnachtskartenmotiv 2017Quelle: Weihnachtskartenmotiv 2017 / Deutsche Schule Puebla (Mexiko)

Bereits seit dem Jahr 2012 wird die BVA-Weihnachtskarte von Schülerinnen und Schülern Deutscher Auslandsschulen gestaltet. 2016 waren Schulen aus Südamerika zur Teilnahme aufgerufen, im Jahr zuvor wurden Motive aus Afrika eingesendet. In diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler von neun Deutschen Auslandsschulen in Nord- und Mittelamerika ihr kreatives Geschick bewiesen. Mit viel Ideenreichtum gestalteten sie die unterschiedlichsten Entwürfe. Dabei haben die jungen Leute Weihnachten auf ihre ganz eigene Art und Weise interpretiert - von klassisch bis modern war alles dabei.

Die Behördenleitung, der die Wahl auch dieses Jahr nicht leicht fiel, hat sich für ein Motiv der Deutschen Schule Puebla (Mexiko) entschieden. Die Zeichnung von Schülerin Josina schmückt in diesem Jahr die offizielle Weihnachtskarte des BVA. Insgesamt verschickt die Behörde rund 2.000 Weihnachtskarten deutschlandweit an Adressaten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Medien und Bildung.

Einen herzlichen Dank an alle Schulen, an die Lehrkräfte und vor allem an die jungen Künstlerinnen und Künstler, die sich am Wettbewerb beteiligt haben!