Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Umstellung des Abrechnungsverfahrens für Tarifbeschäftigte

Datum 20.07.2015

Die Bundesfinanzverwaltung führt derzeit im Tarifbereich ein neues, einheitliches Personalverwaltungssystem (PVS) auf Basis einer Standard-Software der Firma SAP ein,
womit unter anderem das bisherige Personalabrechnungsverfahren KIDICAP abgelöst wird. Dies betrifft auch die Personalabrechnung des Bundesverwaltungsamtes.
Die Projektplanung sieht vor, die Bezüge der Tarifbeschäftigten für Januar 2016 erstmals mit dem neuen System auszuzahlen.

Das BADV hat darüber informiert, dass die Abrechnungstermine für 2015 auf Grund der Einführung des neuen Personalabrechnungssystems und der damit verbundenen
Überspielung der Daten aus dem bisherigen Abrechnungssystem, wie bereits im vergangenen Jahr, sukzessive nach vorne verlegt werden. Die Kolleginnen und Kollegen aus den Entgeltreferaten setzen alles daran, vorliegende Änderungsmeldungen möglichst zeitnah umzusetzen und notwendige Eingaben ins Abrechnungsprogramm rechtzeitig vorzunehmen. Durch die vorgezogenen Abrechnungstermine kann jedoch nicht sichergestellt werden, dass alle Bezügebestandteile zeitgerecht zur Auszahlung gebracht werden. Insbesondere die Zahlbarmachung der unständigen Bezüge kann sich hierdurch - wie bereits im vergangenen Jahr - verschieben.

Im Übrigen werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Entgeltreferaten, die zukünftig mit PVS arbeiten, ab Ende September durch umfangreiche Schulungen auf die Arbeit mit dem neuen System vorbereitet. Aus diesem Grund können wir leider die gewohnten Reaktionszeiten nicht in vollem Umfang garantieren, sodass es gegebenenfalls zu Bearbeitungsrückständen kommen kann.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die geplanten Abrechnungstermine und weitere Informationen können Sie nachstehendem PDF-Dokument entnehmen.