Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Information für die Kolleginnen und Kollegen der Bundespolizei zur Bekleidungsabnutzungsentschädigung

Datum 02.06.2015

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, gibt es derzeit ein Problem bei der Verbuchung der Bekleidungsabnutzungsentschädigung.

Die Datenpflege durch das Bundesverwaltungsamt (BVA) in unserem Abrechnungssystem PVS ist korrekt. Dem BVA wird das Abrechnungssystem PVS vom Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV) zur Verfügung gestellt. Von dort erfolgt zentral die Übermittlung der Daten zur Bekleidungsabnutzungsentschädigung an die LHD.

Leider besteht seit geraumer Zeit ein Problem mit der Schnittstelle zwischen BADV und LHD wodurch bei der LHD die Verbuchung auf die einzelnen Treuhandkonten nicht erfolgt. Dementsprechend taucht der Abzug in der Bezügemitteilung der Betroffenen auf, obwohl die entsprechende Gutschrift auf dem Konto bei der LHD noch aussteht.

Da das BVA hier nicht unmittelbar involviert ist liegen uns keine konkreten Details zum Problem vor. Wir haben uns aber versichern lassen, dass an dem Problem intensiv gearbeitet wird und erste Verbuchungen bereits erfolgt sind. Auch wird die Verbuchung für die letzten Monate natürlich nachgeholt werden.