Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Deutschlandflagge; © DOC RABE Media - Fotolia. com

Re­gis­ter ES­tA - Ent­schei­dun­gen in Staats­an­ge­hö­rig­keits­an­ge­le­gen­hei­ten

Das Bun­des­ver­wal­tungs­amt führt das Re­gis­ter, in dem al­le seit 28.08.2007 von deut­schen Staats­an­ge­hö­rig­keits­be­hör­den ge­trof­fe­nen Ent­schei­dun­gen ge­sam­melt und ge­spei­chert wer­den (Rechts­grund­la­ge: § 33 Staats­an­ge­hö­rig­keits­ge­setz).

Es han­delt sich um ein mo­der­nes On­line-Re­gis­ter, auf das die nach dem Wohn­sitz­prin­zip zu­stän­di­gen 570 Staats­an­ge­hö­rig­keits­be­hör­den Deutsch­lands und das Bun­des­ver­wal­tungs­amt als für Deut­sche im Aus­land zu­stän­di­ge Be­hör­de als Ent­schei­dungs- und In­for­ma­ti­ons­grund­la­ge zu­grei­fen. Die Be­ar­bei­tung von z. B. An­trä­gen auf Ein­bür­ge­rung oder von Pass­an­trä­gen wird da­durch be­schleu­nigt. Auch die deut­schen Aus­lands­ver­tre­tun­gen er­hal­ten Aus­künf­te aus dem Re­gis­ter.

Der Da­ten­trans­fer zwi­schen den Staats­an­ge­hö­rig­keits­be­hör­den und dem Bun­des­ver­wal­tungs­amt als Re­gis­ter­be­hör­de er­folgt über das si­che­re be­hör­de­nei­ge­ne TES­TA-Netz. Die Ent­wick­lung des Re­gis­ters er­folg­te in en­ger Zu­sam­men­ar­beit mit dem Bun­des­be­auf­trag­ten für den Da­ten­schutz und die In­for­ma­ti­ons­frei­heit (BfDI).
Für die Über­mitt­lung von Da­ten an öf­fent­li­che Stel­len au­ßer­halb des Staats­an­ge­hö­rig­keits­be­reichs und ih­re Nut­zung zu For­schungs­zwe­cken gel­ten die all­ge­mei­nen Be­stim­mun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes.


E-Mail: EStA@bva.bund.de
Ser­vice­hot­li­ne: 0228 99 358 4900

Ihr Kontakt

Herr Pe­ter Pe­ter­li­ni

Telefon:
022899 358-4172 bzw.
0221-758-4172

Fax:
022899 358-2846

E-Mail:
Peter.Peterlini@bva.bund.de

Adresse(n):
Postanschrift:

Bundesverwaltungsamt
50728 Köln
Deutschland

Zuständige Organisationseinheiten