Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Personaldienstleistungen

Ver­dienst­aus­fall bei Zi­vil­schutz­lehr­gän­gen

Wir neh­men seit dem 15.04.2004 im Auf­trag des Bun­des­mi­nis­te­ri­um des In­nern die haus­halts­recht­li­chen Auf­ga­ben wahr, die mit der Er­stat­tung fort­ge­währ­ter Leis­tun­gen beim Dienst im Ka­ta­stro­phen­schutz ver­bun­den sind.

Ge­mäß Zi­vil­schutz­ge­setz (ZSG) er­folgt u.a. auch die Un­ter­wei­sung des mit Fra­gen der zi­vi­len Ver­tei­di­gung be­fass­ten Per­so­nals so­wie die Aus­bil­dung von Füh­rungs­kräf­ten und Aus­bil­dern des Ka­ta­stro­phen­schut­zes.

Hat ein Ar­beit­ge­ber sei­nem Ar­beit­neh­mer den Ar­beits­ver­dienst fort­ge­währt, den der Ar­beit­neh­mer in der Zeit der Teil­nah­me am Dienst im Ka­ta­stro­phen­schutz er­hal­ten hät­te, so kann der pri­va­te Ar­beit­ge­ber Er­stat­tung des Ar­beits­ver­diens­tes, der Bei­trä­ge zur So­zi­al- und Ar­beits­lo­sen­ver­si­che­rung so­wie sons­ti­ger fort­ge­währ­ter Leis­tun­gen ver­lan­gen.

Selb­stän­di­ge Se­minar­teil­neh­mer kön­nen ei­nen An­trag auf Ver­dienst­aus­fall­ent­schä­di­gung für die Zeit des Se­mi­nar­be­suchs stel­len. Auf ei­nem Form­blatt der je­wei­li­gen Kom­mu­ne weist der Selb­stän­di­ge sei­nen Ver­dienst­aus­fall nach, der nach den je­wei­li­gen Lan­des- bzw. Kom­mu­nal­re­ge­lun­gen mit ei­nem Ent­schä­di­gungs­be­trag er­stat­tet wird.

Die An­trä­ge müs­sen von dem zu­stän­di­gen Haupt­ver­wal­tungs­be­am­ten des Lan­des bzw. der Kom­mu­ne sach­lich und rech­ne­risch rich­tig ge­zeich­net wor­den sein, be­vor sie von uns über­prüft und be­ar­bei­tet wer­den kön­nen.

Die Teil­neh­mer müs­sen an den Se­min­ar­ta­gen an­we­send ge­we­sen sein.

Rechts­grund­la­gen für die Er­stat­tung fort­ge­währ­ter Leis­tun­gen beim Dienst im Ka­ta­stro­phen­fall sind § 9 des Ge­set­zes über die Er­wei­te­rung des Ka­ta­stro­phen­schut­zes (KatSG) so­wie das Zi­vil­schutz­ge­setz (ZSG).

Ihr Kontakt

Herr Ger­hard Blo­me

Telefon:
022899-358-7553

Fax:
022899-358-7599

E-Mail:
gerhard.blome@bva.bund.de

Frau An­ge­li­ka Has­sel­mann

Telefon:
022899-358-7552

Fax:
022899 358-7599

E-Mail:
angelika.hasselmann@bva.bund.de

Adresse(n):
Postanschrift:

Bundesverwaltungsamt
Gotlindestr. 91
10365 Berlin

Zuständige Organisationseinheiten