Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo ZFA
Teaser D4 Bild

Bildungsmesse didacta - 20.- 24. Februar 2018 in Hannover

Bildungsgipfel im Flachland

Datum 11.08.2017

Die didacta in Hannover, die alle drei Jahre als "Bildungsgipfel im Flachland" alle Entwicklungen rund um Erziehung, Bildung und Qualifizierung abbildet, präsentiert sich 2018 erstmals in den Messehallen 11 bis 13. Als weltweit größte und Deutschlands wichtigste Bildungsmesse gibt die didacta den perfekten Überblick über Angebote und Trends rund um Erziehung, Bildung und Qualifizierung. Das Bundesverwaltungsamt - Zentralstelle für das Auslandsschulwesen - präsentiert sich mit einer Ausstellungsfläche in Halle 12 im zentralen Themenfeld Schule/Hochschule.

Halle 12

  • Sie sind im innerdeutschen Schuldienst fest verbeamtet oder unbefristet angestellt?
  • Sie haben das zweite Staatsexamen für das Lehramt in Deutschland?
  • Sie suchen eine neue Herausforderung!

  • Dann brauchen wir Sie als Lehrerin oder Lehrer für einen Einsatz an den 140 Deutschen Auslandsschulen, 10 Europäischen Schulen, 7 Auslandsschulen der Bundeswehr, ca. 25 Deutsch-Profil-Schulen und rund 1.100 ausgewählten staatlichen Schulen weltweit!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne über Voraussetzungen, Bewerbungsverfahren und Einsatzmöglichkeiten im Auslandsschulwesen,
täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Messegelände Hannover an unserem Messestand.



Informations-Veranstaltungen

Vertreter der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, der Landesschulbehörden sowie Schulleiter und Lehrkräfte Deutscher Auslandsschulen informieren über die Möglichkeiten eines Einsatzes im Auslandsschuldienst, berichten über das Leben und Arbeiten am Auslandsschulort und beantworten gerne Ihre Fragen.

"Lehrer im Ausland – Chancen und Perspektiven"

ZfA Messestand täglich um 10:45 Uhr und um 14:45 Uhr.



Von Shanghai bis Rio de Janeiro, von Dubai bis Kapstadt und von Mexiko bis Singapur ...

Zusammen mit der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) werden sich auf mehr als 500 qm Ausstellungsfläche rund 50 ausgewählte Deutsche Auslandsschulen präsentieren. Viele Stellenangebote und Stellengesuche, Informationen zu den Schulen und deren Standorten, einen regen Informationsaustausch über die Lebens- und Arbeitsbedingungen im Netzwerk der Deutschen Auslandsschulen bietet Ihnen dieser Markt der Möglichkeiten. Das Angebot wird komplettiert mit den Ansprechpartnern der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Verband Deutscher Lehrer im Ausland (VDLiA) und dem Weltverband Deutscher Auslandsschulen (WDA).
Wer sich über eine Tätigkeit bei einer Deutschen Auslandsschule umfassend informieren will, ist auf dem Gemeinschaftsstand der Deutschen Auslandsschulen richtig:



Messegelände Hannover, Halle 12

Sie interessieren sich für eine pädagogische Tätigkeit im Ausland? - Dann sind Sie bei uns richtig!

Zum Thema

Ansprechpartner in der ZfA