Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo ZFA
Teaser D4 Bild

FaDaF-Jahrestagung - 5. bis 7. April 2018 in Mannheim

Datum 11.08.2017

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) informiert an einem Info-Stand und in einer Vortragsveranstaltung über Voraussetzungen, Bewerbungsverfahren, Einsatzmöglichkeiten und den Einsatz von Lehrkräften an den 140 Deutschen Auslandsschulen und rund 1.100 ausgewählten staatlichen Schulen weltweit.

Welche Möglichkeiten gibt es im Auslandsschuldienst für DaF-Lehrkräfte? Wie kann man sich bewerben? Und was muss man sonst noch wissen, bevor man sich auf das Abenteuer Auslandsschule einlässt?

Aus Deutschland vermittelte DaF-Lehrkräfte bereiten ihre Schülerinnen und Schüler an den Deutschen Auslandsschulen in der Regel auf in Deutschland und international anerkannte Hochschulreifeprüfungen vor. In den Sprachdiplomschulen des einheimischen Bildungswesens ist das Ziel des DaF-Unterrichts die Vorbereitung auf das Deutsche Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz, das in der Stufe II die sprachliche Voraussetzung für ein Hochschulstudium in Deutschland darstellt.

Vortrag:

"Die Welt als Arbeitsplatz - persönliche und fachliche Voraussetzungen für den Auslandsschuldienst"


Die Referenten informieren über die Möglichkeiten eines Einsatzes im Auslandsschuldienst, berichten über das Leben und Arbeiten am Auslandsschulort und beantworten gerne Ihre Fragen.