Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo ZFA
Teaser D4 Bild

Auf­ga­ben der Fach­be­ra­tung für Deutsch

Die Fach­be­ra­te­rin­nen und Fach­be­ra­ter für Deutsch der Zen­tral­stel­le für das Aus­lands­schul­we­sen (ZfA) be­treu­en auf Ein­la­dung des Bil­dungs­mi­nis­te­ri­ums des je­wei­li­gen Gast­lan­des Schu­len mit er­wei­ter­tem Deutsch­pro­gramm, die in der Re­gel zum Deut­schen Sprach­di­plom der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz (DSD) füh­ren. Sie be­ra­ten die Schu­len bei der Im­ple­men­tie­rung des DSD-Pro­gramms, lei­ten die Prü­fung zum DSD und bil­den die Deutsch­lehr­kräf­te fach­lich und me­tho­disch-di­dak­tisch fort.

Die För­de­rung der be­treu­ten Schu­len durch die Fach­be­ra­tung um­fasst eben­so die Lehr- und Lern­mit­tel­s­pen­den so­wie die Ver­ga­be von Sti­pen­di­en für Deutsch­lehr­kräf­te und Schü­le­rin­nen und Schü­ler des DSD-Pro­gramms. Die Fach­be­ra­te­rin­nen und Fach­be­ra­ter ko­or­di­nie­ren den Ein­satz der aus Deutsch­land ver­mit­tel­ten Pro­gramm­lehr­kräf­te an den DSD-Schu­len. Mit zahl­rei­chen Pro­jek­ten trägt die Fach­be­ra­tung au­ßer­dem zur Ver­net­zung der DSD-Schu­len in den ein­zel­nen Län­dern und über­re­gio­nal bei.

 

Bir­git Söl­den­wag­ner

Fach­be­ra­te­rin und Ko­or­di­na­to­rin für Deutsch in Nord- und Westru­mä­ni­en

  • Stu­di­um:

    Mün­chen und Qui­to (Ecua­dor); Fä­cher: Deutsch, Eng­lisch und Spa­nisch

  • Vor­he­ri­ge Aus­land­sta­tio­nen:

    1991/1992 Aus­lands­se­mes­ter in Qui­to (Ecua­dor
    1999/2000 BPLK in Ho­henau (Pa­ra­guay)
    2007/2010 LPLK in Mon­ta­na (Bul­ga­ri­en)

  • Jet­zi­ge Fach­be­ra­ter­tä­tig­keit:

    Seit Som­mer 2013 ist Bir­git Söl­den­wag­ner als Fach­be­ra­te­rin in Te­mes­war tä­tig und be­treut zu­sam­men mit den Fach­schafts­be­ra­tern Thi­lo Her­ber­holz (Te­mes­war) und Diet­rich Arens (Sath­mar) deut­sche und ru­mä­ni­sche Lehr­kräf­te so­wie Part­ner­schu­len in Nord- und Westru­mä­ni­en. Ne­ben der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung der DSD-Prü­fun­gen bie­tet sie u.a. auch in Zu­sam­men­ar­beit mit Frau van der Lee­den (Fach­be­ra­te­rin in Her­mann­stadt/Si­biu) und Herrn Jaesch­ke (Fach­be­ra­ter in Bu­ka­rest) Fort­bil­dun­gen und Work­shops an. Au­ßer­dem berät sie Schu­len bei der Schul­ent­wick­lung und in­for­miert über Sti­pen­di­en. In en­ger Ko­ope­ra­ti­on mit dem Deut­schen Kon­su­lat Te­mes­war fun­giert Bir­git Söl­den­wag­ner au­ßer­dem als An­sprech­part­ne­rin für das ru­mä­ni­sche Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um, den DAAD, das Goe­the-In­sti­tut so­wie wei­te­re Bil­dungs- und Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen.

Birgit Söldenwagner
Birgit Söldenwagner