Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo ZFA
Teaser D4 Bild

Was ist Deutsch­spra­chi­ger Fach­un­ter­richt?

Schüler im LaborQuelle: German European School Singapore

Deutsch­spra­chi­ger Fach­un­ter­richt (DFU) ist Fach­un­ter­richt in deut­scher Spra­che mit Schü­le­rin­nen und Schü­lern, die Deutsch nicht als ers­te Spra­che spre­chen. Er wird haupt­säch­lich an Grund­schu­len, Fach­mit­tel­schu­len und Gym­na­si­en in den Fä­chern Bio­lo­gie, Che­mie, Geo­gra­fie, In­for­ma­tik, Ma­the­ma­tik, Na­tio­na­li­tä­ten­kun­de, Phy­sik un­ter­rich­tet.

Ziel ist es, Schü­lern auf der Grund­la­ge ei­nes fun­dier­ten Fach­wis­sens be­son­de­re Fä­hig­kei­ten für Stu­di­um und die vie­len Jah­re ih­res spä­te­ren Be­rufs­le­bens zu ver­mit­teln:

  • aus fremd­spra­chi­gen Facht­ex­ten und Bü­chern selbst­stän­dig In­for­ma­tio­nen ge­win­nen
  • in deut­scher Spra­che Fach­ge­sprä­che füh­ren und Vor­trä­ge hal­ten
  • mit deutsch­spra­chi­gen Part­nern sprach­lich und fach­lich zu­sam­men­ar­bei­ten 

Um die­se Zie­le zu er­rei­chen, wer­den be­son­de­re Me­tho­den an­ge­wen­det. Es er­leich­tert Schü­lern, Fach­be­grif­fe zu ler­nen, aus Fach­be­grif­fe Sät­ze zu bil­den und Facht­ex­te zu ver­ste­hen und den In­halt wie­der­zu­ge­ben. So er­wei­tert der DFU die im Deutsch­un­ter­richt er­wor­be­ne all­ge­mei­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit und ver­mit­telt Schlüs­sel­qua­li­fi­ka­tio­nen. Schü­ler ver­bes­sern da­mit ih­re Be­rufs- und Le­benschan­cen in ei­nem zu­sam­men­wach­sen­den Eu­ro­pa.

 

Zum Her­un­ter­la­den