Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Themenlogo Beratungsportal
Beraterinnen und Berater

3. Prozesstag des Kompetenzzentrums Prozessmanagement

Datum 27.10.2014

Am 22. Oktober 2014 veranstaltete das Kompetenzzentrum Prozessmanagement (CC PM) den 3. Prozesstag im BVA. Eingeladen waren die Kolleginnen und Kollegen der Organisationsreferate der Geschäftsbereichsbehörden des Bundesministeriums des Innern (BMI), um diese über Neuerungen im Bereich Prozessmanagement zu informieren sowie den aktiven Wissensaustausch zwischen den Behörden zu ermöglichen.

Begrüßung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen durch den Abteilungsleiter VMB, Herrn RingkampQuelle: BVA

Das vor vier Jahren ins Leben gerufene CC PM berät die Geschäftsbereichsbehörden fachlich bei der Einführung von Prozessmanagement und unterstützt in allen Fragen rund um den Einsatz der geschäftsbereichsweit einheitlichen Modellierungs-Software.

Im Zuge aktueller Entwicklungen wurden Handlungsfelder und Einzelprojekte aus dem Regierungsprogramm Digitale Verwaltung (DiV) 2020 vorgestellt. So erhielten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bspw. einen Einblick in den Planungsstand zur Einführung der elektronischen Akte.

In zwei Projekt-Vorstellungen wurden die Praxiserfahrungen hinsichtlich der Erstellung einer Prozesslandkarte und des prozessorientierten Wissensmanagements geteilt.

Nachdem im Vorjahr von den Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Wunsch geäußert wurde sich mehr untereinander über Erfahrungen auszutauschen, legte das CC PM in diesem Jahr einen besonderen Schwerpunkt auf den aktiven Wissenstransfer. Hierzu diente vor allem das innovative Format des Speed-Networkings. Innerhalb von nur einer Stunde sprach jeder / jede Teilnehmer / Teilnehmerin mit jedem/ jeder anderen Teilnehmer / Teilnehmerin und erhielt so einen Überblick darüber, wo die an-deren Geschäftsbereichsbehörden bei der Einführung von Prozessmanagement stehen. Jeder konnte Gesprächspartner / Gesprächspartnerinnen mit Anknüpfungspunkten identifizieren, um mit diesen im Anschluss an den Prozesstag in Kontakt zu treten und diese Punkte zu diskutieren.