Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

TMS-Work­flow

Ei­ne run­de Sa­che!

Dienst­rei­se­an­trag, -bu­chung und -ab­rech­nung in ei­nem Sys­tem

Graphik des TMS-Workflow Der TMS-Workflow

Mit dem TMS-Work­flow wird das ma­nu­ell durch­ge­führ­te Rei­se­an­trags- und Bu­chungs­ver­fah­ren durch ei­ne in­te­grier­te voll­elek­tro­ni­sche Work­flow­lö­sung er­setzt. Dienst­rei­se­ge­neh­mi­gungs- so­wie -ab­rech­nungs­an­trä­ge wer­den on­line ge­stellt und be­ar­bei­tet. Das Sys­tem ver­bin­det me­dien­bruch­frei Dienst­rei­sen­de, ih­re Vor­ge­setz­ten so­wie die Rei­se­vor­be­rei­tungs- und Rei­se­kos­ten­ab­rech­nungs­stel­le. Auf die­se Wei­se wird die Be­ar­bei­tung der An­trä­ge er­heb­lich ver­ein­facht und ver­kürzt, da wie­der­hol­te Da­ten­ein­ga­ben eben­so ent­fal­len wie Post- und Bo­ten­we­ge.

Ih­re Vor­tei­le im Über­blick

Für Dienst­rei­sen­de/Ge­neh­mi­gen­de:

  • Ein­fa­ches und schnel­les An­trags- und Ab­rech­nungs­ver­fah­ren
  • Mehr­fach­er­fas­sung von Da­ten ent­fällt
  • Rei­se­mit­tel kön­nen bei der Be­an­tra­gung der Dienst­rei­se im TMS-Work­flow gleich­zei­tig mit­be­stellt wer­den
  • Aus­kunft über den Stand des An­trags-, Ge­neh­mi­gungs- und Ab­rech­nungs­ver­fah­rens ist je­der­zeit über das Sys­tem mög­lich
  • Die War­te­zeit von der Be­an­tra­gung der Rei­se­kos­ten­er­stat­tung bis zur -aus­zah­lung wird er­heb­lich ver­kürzt

Für den Dienstherrn:

  • Er­heb­li­che Ein­spa­run­gen bei den in­di­rek­ten Rei­se­kos­ten
  • Post- und Bo­ten­we­ge ent­fal­len
  • Ge­neh­mi­gungs­in­stanz und Rei­se­vor­be­rei­tungs­stel­le kön­nen di­rekt mit ein­ge­bun­den wer­den

Un­ser An­ge­bot:

  • Tech­ni­sche Be­treu­ung und Wei­ter­ent­wick­lung des TMS-Work­flow
  • In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen und Prä­sen­ta­tio­nen auch vor ver­schie­de­nen In­ter­es­sen­grup­pen (Lei­tungs­ebe­ne, Ver­tre­tungs­or­ga­ne, Be­schäf­tig­te) nach in­di­vi­du­el­ler Ab­spra­che
  • Un­ter­stüt­zung bei der Im­ple­men­tie­rung des TMS-Work­flow
  • Mul­ti­pli­ka­to­ren­schu­lun­gen
  • Te­le­fon-Hot­line für al­le Fra­gen zur Nut­zung des TMS-Work­flow (Mo-Fr von 08:00 – 16:30 Uhr)