Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes

Um­stel­lung des NWR auf XWaf­fe 1.3.1

-Im Rah­men der lau­fen­den Op­ti­mie­rung des NWR kommt ab dem Stich­tag 30. März 2014 aus­schließ­lich die neue Ver­si­on 1.3.1 des Stan­dards XWaf­fe im NWR zum Ein­satz. Da ab die­sem Zeit­punkt die al­te Ver­si­on 1.3 von XWaf­fe von der Zen­tra­len Kom­po­nen­te des NWR nicht mehr un­ter­stützt wird, müs­sen die Waf­fen­be­hör­den si­cher­stel­len, dass ab 30. März 2014 ei­ne mit dem XWaf­fe-Stan­dard 1.3.1 kom­pa­ti­ble Ver­si­on ih­rer ört­li­chen Waf­fen­ver­wal­tungs­sys­te­me in Be­trieb ge­setzt wird. Am 29. März 2014 ist für die Um­stel­lung mit Aus­fäl­len des Na­tio­na­len Waf­fen­re­gis­ters zu rech­nen. Die Bund-Län­der-Ar­beits­grup­pe NWR steht in en­ger Ab­stim­mung mit den je­wei­li­gen ÖWS-Her­stel­lern und geht da­von aus, dass den Waf­fen­be­hör­den die neu­en ÖWS-Ver­sio­nen recht­zei­tig zur Ver­fü­gung ste­hen wer­den.

Den Waf­fen­be­hör­den wird gleich­wohl emp­foh­len, sich zeit­nah mit ih­rem ÖWS-Her­stel­ler ab­zu­stim­men, um si­cher­zu­stel­len, dass die neue ÖWS-Ver­si­on auch recht­zei­tig zum 30. März 2014 in der Waf­fen­be­hör­de be­triebs­be­reit zur Ver­fü­gung steht.